ZeSaBo e.V.

Beitrittserklärung


§ 1 Arten der Mitgliedschaft und Beiträge

(1) Aktivmitgliedschaft Nur Aktiv - Mitglieder haben ein Stimmrecht und können in Vereinsämter gewählt werden. Bei Aktiv-Mitgliedern wird auf Geldbeiträge verzichtet und durch eine bisherige und zukünftige interne oder externe Arbeitsleistung in Höhe von mindestens 100 Stunden pro Jahr ersetzt .

(2) Fördermitgliedschaft Natürliche und juristische Personen können eine Fördermitgliedschaft beantragen. Der Jahresbeitrag für natürliche Personen beträgt mindestens 30 Euro. über den Beitrag für juristische Personen entscheidet der Vorstand. Darüber hinaus kann der Beitrag frei gewählt werden. Die Fördermitgliedschaft berechtigt zur Teilnahme an der Mitgliederversammlung ohne Stimmberechtigung.


Daten des Mitglieds:

*Pflichtfelder




Bis der ZeSaBo e.V. die Anerkennung zur Gemeinnützigkeit und ein eigenes Konto hat, reicht die kath. Gemeinde St. Petrus, Zuwendungen mit dem Betreff "ZeSaBoe.V." auf das u.a. Konto, an den ZeSaBo e.V. i.G. weiter
Sparkasse Köln Bonn, Katholische Kirchengemeinde St. Petrus Bonn Mitte,
Stichwort: Zentrallager Sachspenden Bonn, DE12 3705 0198 0000 0049 52

(Die Spenden werden ausschließlich für die Flüchtlings- und Bedürftigenhilfe eingesetzt. Die Verwaltung der Spendengelder liegt beim Gemeindeverband der katholischen Kirchengemeinden Bonn. Bei Barspenden und Spendenquittungen wenden Sie sich bitte an das St. Petrus Pastoralbüro, An St. Marien, Heerstraße 128, 53111 Bonn.)
Sie können das Formular auch als ausfüllbares PDF runterladen →